Slider

Zeitwirtschaft

Mit Zeit effizient wirtschaften

Mit MTZ® Time können flexibel Arbeitszeiten erfasst und geplant werden. Dabei lassen sich Schichtdienste und Mehrarbeit genauso berücksichtigen wie Gleit-, Fehl- oder Tarifsollzeiten. Die Arbeitszeitmodelle der MTZ® Time sind frei parametrierbar und können individuell den Anforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden.

MTZ® Time berechnet automatisch Arbeits-, Zuschlags- und Fehlgrundzeiten und gibt diese an das Lohn- und Gehaltssystem weiter. Alle Berechnungen werden genau auf die im Unternehmen gängigen Arbeitzeitmodelle und Vergütungen zugeschnitten. Übersichtliche Tages-, Monats- oder Jahresansichten sorgen für eine schnelle Übersicht und die Möglichkeit, manuelle Korrekturen vorzunehmen. MTZ® Time bietet Komfort für alle Beteiligten, angefangen bei der Vorplanung der Arbeits- und Fehlzeiten, der aktuellen Berechnung bis hin zur späteren Auswertung. Damit verringert MTZ® Time den Administrationsaufwand und sorgt gleichzeitig für mehr Flexibilität.

„Zeit ist Geld“, heißt es. Das gilt besonders für Arbeitszeit. Ob Arbeitsbeginn, Pause oder Feierabend: Mit einem Terminal im Eingangsbereich kann jedes Kommen und Gehen gebucht werden. Die gewonnenen Informationen lassen sich auf vielfältige Weise nutzen. So existieren beispielsweise zahlreiche Software-Schnittstellen, die eine automatische Übernahme und Weiterverarbeitung der Daten zu den meisten Lohn- und Gehaltssystemen ermöglichen. Sind bereits technologische Infrastrukturen des Zutrittsmanagements vorhanden, können sie mit geringem Aufwand für Zeitwirtschaft und weitere Anwendungen genutzt werden.

Unsere Leistungen


Zeiterfassung mit MTZ® Time

previous arrownext arrow
Arbeitszeitmodelle

Die MTZ® Time Zeiterfassung unterstützt bis zu 99.999 Arbeitszeitmodelleund berücksichtigt selbstverständlich feste Arbeitszeiten, Gleitzeiten sowie unzählige Tarifregelungen. Durch die ausgereifte Tagesberechnung unserer Zeiterfassung werden Überstunden, Abwesenheiten und Schichtwechsel automatisch verrechnet.

Abwesenheiten

Mit der MTZ® Time Zeiterfassung können Sie ganz leicht Abwesenheiten wie Urlaub oder Dienstreise planen. Durch den mehrstufigen Workflow der Zeiterfassung nehmen Abwesenheitsanträge genau den Weg zu den Vorgesetzten, den ein Papierantrag auch gehen würde. Der Urlaubsanspruch lässt sich übrigens auch nach ganz individuellen Kriterien, wie Lebensalter und Betriebszugehörigkeit definieren.

Mehrarbeit

Ob Mehrarbeit ausgezahlt, durch Freizeitausgleich vergütet, teilweise oder ganz gekappt oder auf die Lebensarbeitszeit angerechnet werden soll, bestimmen Sie ganz alleine. Die Zeitwirtschaft verwaltet diese Optionen automatisch.

Auswertungen

Viele umfangreichen Journale, wie Tagesjournal, Monatsjournal und die Planungsübersicht ermöglichen es Ihnen, jederzeit alle gewünschten Informationen Ihrer Mitarbeiter auf einen Blick einzusehen. Mittels unserem Listengenerator für die Zeitwirtschaft können Sie zudem im Handumdrehen ganz individuelle Auswertungen anfertigen, die Ihren Kriterien entsprechen.

Rufbereitschaft

Mit dem Modul Rufbereitschaft unserer Zeitwirtschaft sind geleistete Rufbereitschaftsdienste jederzeit nachvollziehbar und können entsprechend vergütet werden. Die Art der Bezahlung kann sich nach der Anzahl der Stunden, die Ihr Mitarbeiter in Rufbereitschaft ist, oder auch nach der Anzahl der Rufdienste richten. Das Modul „Rufbereitschaft“ verwaltet die Zeiten nach Ihren Vorgaben und gibt die korrekten Daten, den Tarif- und Einzelverträgen entsprechend, an das Lohnprogramm weiter.

Mobile Zeiterfassung

MTZ® Smart Time ist unsere Lösung für die mobile Zeiterfassung. Über die einfache App lassen sich Zeitbuchungen, wie „Kommt“ und „Geht“ absetzen sowie Abwesenheiten wie beispielweise „Dienstreise“ oder „Besprechung“ buchen.


Über die integrierte Positionserfassung mittels GPS-Daten kann auf Wunsch der genaue Standort in einer Karte dargestellt werden.

previous arrow
next arrow
Slider